Logo
Home Navigationspfeil Über mich

Über mich

Seit Februar 2007 bin ich freiberuflich selbstständige Musiktherapeutin in und um Bad Nauheim und Frankfurt/Main. Silke Kammer
Ab 1.6.2016 führe ich mein Angebot unter dem Namen Kammer-Musik-Therapie, vorher war ich 9 Jahre lang dem Franchise-Bund „Musik auf Rädern – ambulante Musiktherapie“ angeschlossen.

Zunächst studierte ich in Gießen das Lehramt an Sonderschulen, welches ich mit dem 1. Staatsexamen abschloss. Anschließend besuchte ich den Zusatzstudiengang Diplom-Musiktherapie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und schloss diesen mit dem Diplom im Februar 2006 ab.
Im Mai 2011 erwarb ich die Zusatzqualifikation NMT- Neurologische Musiktherapeutin, Anfang 2012 erfolgte die erste Zertifizierung von der Deutschen Musiktherapeutischen Gesellschaft als Musiktherapeutin.

Im Laufe meines bisherigen Berufslebens konnte ich vielfältige Eindrücke sammeln, sowohl in freier Praxis als auch im klinischen Alltag wie z.B. in der Psychiatrie. Im Laufe meiner Tätigkeit entwickelte sich die Musiktherapie mit alten und dementen Menschen sowie Musiktherapie in der neurologischen Rehabilitation zu meinen Hauptschwerpunkten. Auch die musiktherapeutische Arbeit mit Behinderten und Menschen mit Autismus ist mir nach wie vor eine Herzensangelegenheit, der ich gerne nachgehe.

Weiterhin bin ich leidenschaftlich als Referentin tätig, so halte ich mittlerweile europaweit Vorträge, Seminare und Workshops zum Thema Musiktherapie für alle interessierten Zielgruppen, auch als Fortbildung für Pflegende oder interdisziplinäre Therapeutenteams. Seit 2016 bin ich als Dozentin für die "Singenden Krankenhäuser" aktiv und bilde Singleiter für Altersheime und Senioren aus.
Als Autorin verfasste ich verschiedene Artikel in Blogs und Fachzeitschriften sowie das Buch „Mit Musik geht vieles besser – der Königsweg in der Pflege bei Menschen mit Demenz“ (mit Simone Willig), Vincentz-Verlag Hannover 2012.

Ich lebe mit meinem Mann und meinen beiden Kindern in Bad Nauheim.

nach oben